Du befindest dich hier: Kreisjugendring - Aktivitäten - Jahresprogramm 2017 

Jahresprogramm 2017
Anmeldung
Finanzielle Unterstützung

Jahresprogramm 2017

Während des Jahres findet die Aktion "Handynutzung und Autofahren - "Houst a Hirn, lousd as Handy lieng!" in Kooperation mit den Verkehrswachten Tirschenreuth und Kemnath und den Polizeiinspektionen Tirschenreuth, Waldsassen und Kemnath statt.

 

Samstag, 18. Februar 2017

Ski- und Snowboardfahren am Arber

Tagesfahrt für Wintersportler

TN-Beitrag: 30,00 € (bis 16 Jahre)

                     35,00 € (ab 17 Jahre)

(inkl. Busfahrt, Skipass, Betreuung, Unfall- u. Haftpflichtversicherung)

Anmeldung erforderlich

 

Samstag, 18. Februar 2017

"Demokratie-Werkstatt": Vom Glück dazuzugehören

mit Netzwerk Inklusion, VHS Tirschenreuth und KJR

Ort: Erbendorf, Aribo Hotel

Zielgruppe: alle Interessierten

TN-Beitrag: 5,00 €

Anmeldung erforderlich bei VHS Tirschenreuth

 

Mittwoch, 22. Februar 2017

Grundzüge der Aufsichtspflicht 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Ort: Tirschenreuth, FC Vereinsheim

Zielgruppe: Leiter, Betreuer, Jugendgruppen und Vereine, Interessierte

TN-Beitrag: kostenlos

Teilnahme zählt auch für die Verlängerung der JuleiCa

Anmeldung nicht erforderlich

 

Donnerstag, 02. März 2017

Stadtgespräch "Demografischer Wandel" im Landkreis Tirschenreuth

Vorstellung Studienarbeit mit anschließender Diskussionsrunde

Ort: Tirschenreuth, FC Vereinsheim (Beginn 19:00 Uhr)

Zielgruppe: alle Interessierten

Anmeldung nicht erforderlich

 

Mittwoch, 08. März 2017

Tagung der Jugendbeauftragten

(in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit Tirschenreuth)

Die Jugendbeauftragten treffen sich zu einer Tagung mit einem jugendrelevantem Thema

Ort: Waldsassen, Kunsthaus

 

Gemeindebesuch

Ort: Örtlichkeit und Termin werden noch bekannt gegeben

Zielgruppe: Jugendgruppen und Vereine

 

Koordinierungstreffen Jugendparlamente

Informations- und Austauschgespräch mit den Jugendräten u. -parlamenten

im Landkreis Tirschenreuth

 

Jugendaustausch mit Legnagno/Verona

KJR-Neustadt/WN in Kooperation mit KJR Tirschenreuth

Informationen bei KJR Neustadt/WN - www.kjr-neustadt.de

 

Mittwoch, 19. April 2017 (Osterferien)

Kinotag "Sebastian und die Feuerretter"

Filmnachmittag für Kinder im Cineplanet Tirschenreuth

Ort: Tirschenreuth (Beginn 15:00 Uhr)

Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahre

TN-Beitrag: Freier Eintritt für Kinder und 1 Begleitperson

Anmeldung nicht erforderlich

 

Freitag, 21. April 2017

Frühjahrsvollversammlung des Kreisjugendrings

Vertreter der Jugendverbände und -gemeinschaften treffen sich

Ort: Kemnath, Foyer der Mehrzweckhalle

 

28./29./30. April 2017

Juleica-Schulung Teil 1

(in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit)

Schulungen für Jugendbetreuer, Jugendleiter und Vereinsverantwortliche zu unterschiedlichen Themen

Ort: Falkenberg/JHB Tannenlohe

TN-Beitrag: 45,00 €

                     35,00 € Schüler, Studenten, Auszubildende usw.

Anmeldung erforderlich

 

Donnerstag, 11. Mai 2017

Stadtgespräch "Aktuelle Politik zur Bundestagswahl"
mit Werner Patzelt, Politikwissenschaftler
und Clemens Fütterer, Leitender Redakteur Oberpfalz Medien/Der neue Tag

Ort: Tirschenreuth, Seenario (Beginn 19:30 Uhr)

Zielgruppe: alle Interessierten, insbesondere Jugendliche

Anmeldung nicht erforderlich

 

Freitag, 12. Mai 2017

Informationsabend für Eltern und Teilnehmer Badefreizeit Pula

Ort: Kleiner Sitzungssaal, Landratsamt TIR

Anmeldung nicht erforderlich

 

15./16./17. Mai 2017

Berlin

(in Kooperation mit dem KJR Neustadt/WN und SJR Weiden)

Zielgruppe: Verantwortliche in der Jugendarbeit

TN-Beitrag: 155,00 €

EZ-Zuschlag: 27,00 €/Person/Nacht

(inkl- Busfahrt, 2x Ü/F, Stadtrundfahrt, Schifffahrt, 3x Mittagessen)

Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen

Anmeldung erforderlich

Programm wird noch bekannt gegeben

 

13. - 21. Mai 2017

Aktion zur "Aktionswoche Alkohol"

 

19./20./21. Mai 2017

Juleica-Schulung Teil 2

(in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit)

Schulungen für Jugendbetreuer, Jugendleiter und Vereinsverantwortliche zu unterschiedlichen Themen

Ort: Falkenberg/JHB Tannenlohe

TN-Beitrag: 45,00 €

                     35,00 € Schüler, Studenten, Auszubildende usw.

Anmeldung erforderlich

 

Gemeindebesuch

Ort: Örtlichkeit und Termin werden noch bekannt gegeben

Zielgruppe: Jugendgruppen und Vereine

 

Donnerstag, 08. Juni 2017 (Pfingstferien)

Oma/Opa/Enkel-Fahrt in den Playmobil FunPark

Tagesfahrt für Kinder mit Oma/Opa in Kooperation mit der Seniorenfachstelle des Landkreises Tirschenreuth und "fahrmit"

Ort: Zirndorf

Zielgruppe: Kinder von 5 - 12 Jahre mit Oma/Opa

TN-Beitrag: 10,00 € für Kinder

                     10,00 € für Erwachsene

(inkl- Busfahrt, Eintritt, Betreuung, Unfall- und Haftpflichtversicherung)

Anmeldungen nur noch auf Warteliste möglich!

 

Samstag, 17. Juni 2017

Besuch KZ-Gedenkstätte Flossenbürg mit Führung

TN-Beitrag: kostenlos

Anmeldung erforderlich

 

Samstag, 24. Juni 2017

Kreisjugend- und Familientag mit Verleihung Jugendförderpreis

Ort: Plößberg

 

Montag, 26. Juni 2017

Aktion zum Weltdrogentag

 

01./02. Juli 2017

"Knocking' on heaven's door - Wir öffnen Türen!"

Teilnahme am Kunst- und Kulturprojekt (im Rahmen des Netzwerks Inklusion Landreis Tirschenreuth) der Evangelischen Jugend im Dekanat Weiden - der KJR gestaltet eine Tür!

 

Dienstag, 11. Juli 2017

KJR-Betreuerseminar

Schulung und Einweisung für Betreuer des Kreisjugendrings

 

30. August - 06. September 2017

Mehrtagesfahrt Badefreizeit Pula/Kroatien

Ort: Pula/ Kroatien

Zielgruppe: Jugendliche ab 14 Jahre

TN-Beitrag: 295,00 €

(inkl. Busfahrt, Ü/HP, Schifffahrt, Eintritt Aquapark, Versicherung)

Anmeldung erforderlich

 

September 2017

Informationen und Aktionen zu Bundestagswahl

 

Samstag, 07. Oktober 2017

Erste Hilfe Kurs - Erste Hilfe in der Jugendarbeit

Ort: BRK-Heim Tirschenreuth

TN-Beitrag: kostenlos

Kurs zählt auch für die JuleiCa

Anmeldung erforderlich

 

Samstag, 21. Oktober 2017

Tagung der Jugendbeauftragten

(in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit Tirschenreuth)

Die Jugendbeauftragten treffen sich zu einer Tagung mit einem jugendrelevanten Thema

 

Freitag, 03. November 2017

Badeparadies Palm Beach

Ort: Stein b. Nürnberg

Zielgruppe: Kinder ab 10 Jahre und Jugendgruppen

TN-Beitrag: 18,00 €

(inkl. Busfahrt, Eintritt, Betreuung, Unfall- und Haftpflichtversicherung)

Anmeldung erforderlich

 

Infostunde Zuschüsse in der Jugendarbeit

(KJR, KoJa, Demokratie leben, Tandem (deutsch/tschechisch)

Ort: Tirschenreuth/Termin wird noch bekannt gegeben

Zielgruppe: Gruppen-/Vereinsleiter

Anmeldung nicht erforderlich

 

Nachtreffen Badefreizeit Pula

Ort: Tirschenreuth/Termin wird noch bekannt gegeben

Zielgruppe: Teilnehmer der Badefreizeit Pula

Anmeldung nicht erforderlich

 

Freitag, 24. November 2017

Herbstvollversammlung des Kreisjugendrings

Vertreter der Jugendverbände und -gemeinschaften treffen sich

Ort: Plößberg, Kultursaal (Beginn 18:30 Uhr)

 

Freitag, 24. November 2017

70-Jahrfeier KJR Tirschenreuth

Ort: Plößberg, Kultursaal (Beginn 19:30 Uhr)

mit Staatsministerin Emilia Müller, BJR-Präsident Matthias Fack und weiteren Ehrengästen, Aufführungen und einer Ausstellung

 

Dezember 2017

Preisverleihung KJR-Preis für Demokratie, Respekt und Toleranz

Örtlichkeit und Termin werden noch bekannt gegeben

 

 

 

 

Anmeldung

Für das Jahresprogramm des Kreisjugendrings könnt ihr euch anmelden beim:

Kreisjugendring Tirschenreuth 
Landratsamt Tirschenreuth 
Amtsgebäude III, Erdgeschoß, Zimmer-Nr. 601 

Telefon (09631) 88 292 oder 88 409
 
Telefax (09631) 88 309 

E-mail: kjr (at) tirschenreuth.de 

Anmeldungen für das Jahresprogramm und die Mehrtagesfahrt des Ferienprogramms sind ab
21. November 2016 (nach Genehmigung durch die Delegierten bei der Herbstvollversammlung) möglich.

Finanzielle Unterstützung

Finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten:

Bildungs- und Teilhabeleistungen:
Kinder von Eltern, die Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe oder Wohngeld nach dem BKGG bekommen, haben Anspruch auf das Bildungspaket. So können Leistungen für Lernförderung, Mittagessen in Kita, Schule oder Hort, Kultur, Sport und Freizeit, Schülerbeförderung und für Ausflüge erhalten werden. 

Das Job-Center in Tirschenreuth hilft gerne weiter.

Ausführliche Informationen und die Anträge erhalten sie unter Bildungs- und Teilhabeleistungen

 

Aktion Lichtblicke kümmert sich um schnelle Hilfe für unverschuldet in Not Geratene aus dem Landkreis Tirschenreuth. Sie leistet unbürokratische, finanzielle Unterstützung, wenn das knappe Einkommen für größere, dringend notwendige Anschaffungen nicht ausreicht, wenn staatliche Hilfen nicht (mehr) möglich sind oder wenn für Kinder besondere Ausgaben anstehen. Brauchen Sie einen Lichtblick, oder wollen Sie einen Lichtblick geben? Wenden Sie sich an: Annegret Dworschak (Landratsamt) Tel. 09631/88-217 oder Edith Lippert (Schirmherrin) Tel. 09642/3696.