Du befindest dich hier: Kreisjugendring - Aktivitäten - Jahresprogramm 2019 

Jahresprogramm 2019
Anmeldung
Finanzielle Unterstützung

Jahresprogramm 2019

Dienstag, 05. Februar 2019 (Safer Internet Day)

Stadtgespräch "Computerspiele - wie gehen wir damit um?"
mit Medienpädagogen vom T1 und der Jugendschutzstelle Regensburg
mit Spielstationen und anschließender Diskussionsrunde

Ort: Jugendmedienzentrum T1, Tannenlohe bei Falkenberg (19.00 Uhr)

Zielgruppe: Interessierte, Jugendleiter, Eltern, Erzieher, Lehrer u.a.

TN-Beitrag: kostenlos

Die Teilnahme ist für die Verlängerung der JuleiCa geeignet

Anmeldung nicht erforderlich

 

 

Samstag, 23. Februar 2019

Ski- und Snowboardfahren am Arber
Tagesfahrt für Wintersportler

TN-Beitrag: 30,00 € (bis 16 Jahre)

                     35,00 € (ab 17 Jahre)

(inkl. Busfahrt, Skipass, Betreuung, Unfall- und Haftpflichtversicherung)

Anmeldung erforderlich

 

 

Mittwoch, 13. März 2019

Stadtgespräch "Sorgen und Nöte von Kindern und Jugendlichen"
mit fachlichen Experten von "Kopfhoch", der Erziehungsberatungsstelle und der Schulsozialarbeiter

Ort: Mehrgenerationenhaus Mitterteich (19.00 Uhr)

Zielgruppe: Interessierte, Jugendleiter, Eltern, Erzieher, Lehrer u.a.

TN-Beitrag: kostenlos

Die Teilnahme ist für die Verlängerung der JuleiCa geeignet

Anmeldung nicht erforderlich

 

 

Freitag, 29. März 2019

9. Koordinierungstreffen der Jugendräte/-parlamente
Informations- und Austauschgespräch mit den Jugendräten/ -parlamenten
im Landkreis Tirschenreuth

Ort: Landratsamt Tirschenreuth, Kleiner Sitzungssaal

 

 

05./06./07. April 2019

JuleiCa-Schulung Teil 1
(in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit)

Zielgruppe: Jugendbetreuer, Jugendleiter und Vereinsverantwortliche

Ort: Falkenberg/JHB Tannenlohe

TN-Beitrag: 45,00 €

                     35,00 € Schüler, Studenten, Auszubildende usw.

Anmeldung erforderlich

 

 

Freitag, 12. April 2019

Frühjahrsvollversammlung des Kreisjugendrings
mit den Jugenddelegierten zur UN-Generalversammlung

Vertreter der Jugendverbände und -gemeinschaften treffen sich

Ort: Kemnath, Foyer der Mehrzweckhalle

 

 

Mittwoch, 24. April 2019 (Osterferien)

Kinotag (Film wird noch bekannt gegeben)
Filmnachmittag für Kinder in den Angerlichtspielen Mitterteich

Ort: Mitterteich (15.00 Uhr)

Zielgruppe: Kinder ab 6 Jahre

TN-Beitrag: Freier Eintritt für Kinder und 1 Begleitperson

Anmeldung nicht erforderlich

 

 

25. April - 01. Mai 2019

Jugendaustausch mit Legnago/Verona

KJR-Neustadt/WN in Kooperation mit KJR Tirschenreuth

Informationen beim KJR Neustadt/WN - www.kjr-neustadt.de

 

 

April 2019

Gemeindebesuche - Kreisrunder Tisch Jugendarbeit (KTJ)

Ort: Bärnau
Ort: Kemnath

Zielgruppe: Jugendgruppen und Vereine

Der KTJ (Kommunale Jugendarbeit, Kreisjugendring, Katholische Jugendstelle und Evangelische Jugend) möchte sich und seine Mitglieder an diesen Abenden in Bärnau und Kemnath vorstellen und mit den dortigen Ansprechpartnern der Jugendarbeit ins Gespräch kommen.

 

 

Tagung der Jugendbeauftragten
(in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit Tirschenreuth)

Die Jugendbeauftragten treffen sich zu einer Tagung mit einem jugendrelevanten Thema

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

 

03./04./05. Mai 2019

JuleiCa-Schulung Teil 2
(in Kooperation mit der Kommunalen Jugendarbeit)

Zielgruppe: Jugendbetreuer, Jugendleiter und Vereinsverantwortliche 

Ort: Falkenberg/JHB Tannenlohe

TN-Beitrag: 45,00 €

                     35,00 € Schüler, Studenten, Auszubildende usw.

Anmeldung erforderlich

 

 

Mai 2019

Aktionen zur Europawahl am 26.05.2019

Europa Pin-Aktion "Ich bin ein Europäer" und
Unterstützung des Projekts "Diesmal wähle ich!" www.diesmalwaehleich.eu

 

 

Donnerstag, 13. Juni 2019 (Pfingstferien)

Oma/Opa/Enkel-Fahrt in den Freizeitpark Plohn
Tagesfahrt für Kinder mit Oma/Opa in Kooperation mit der Seniorenfachstelle des Landkreises Tirschenreuth

Ort: Plohn

Zielgruppe: Kinder von 5 - 12 Jahre mit Oma/Opa

TN-Beitrag: 17,00 € für Kinder

                     17,00 € für Erwachsene

(inkl. Busfahrt, Eintritt, Betreuung, Unfall- und Haftpflichtversicherung)

Anmeldung erforderlich

 

 

Mittwoch, 26. Juni 2019

Aktion zum Weltdrogentag

 

 

Juni 2019

Informationsabend für Eltern und Teilnehmer sowie Interessierte der Badefreizeit Pula

Ort: wird noch bekannt gegeben

Anmeldung nicht erforderlich

 

 

Samstag im Juni oder Juli 2019

20. Kreisjugend- und Familientag
mit Verleihung des Förderpreises der Jugendarbeit im Landkreis  

Ort: Kemnath

 

 

Freitag, 12. Juli 2019

KJR-Betreuerseminar

Schulung und Einweisung für Betreuer des Kreisjugendrings

 

 

25. August - 01. September 2019 (Sommerferien)

Badefreizeit Pula/Kroatien
(in Kooperation mit dem Kreisjugendring Neustadt/WN)

Ort: Pula/Kroatien

Zielgruppe: Jugendliche ab 14 Jahre

TN-Beitrag: wird noch bekannt gegeben
(inkl. Busfahrt, Ü/HP, Schifffahrt, Eintritt Aquapark, Betreuung, Unfall- und Haftpflichtversicherung)

Anmeldung erforderlich

 

 

Donnerstag, 17. Oktober 2019

Infostunde Zuschüsse in der Jugendarbeit
(KJR, KoJa, Demokratie leben, Tandem (deutsch/tschechisch)

Ort: Tirschenreuth (18.00 Uhr)

Zielgruppe: Gruppen-/Vereinsleiter

Anmeldung erforderlich



Samstag, 19. Oktober 2019

"NO RISK NO FUN"
Workshop zur Risiko- und Alkoholprävention

Ort: Jugendherberge Tannenlohe (9.00 Uhr - 16.00 Uhr)

Zielgruppe: Jugend- und Gruppenleiter und Verantwortliche in der Jugendarbeit

TN-Beitrag: kostenlos

Anmeldung erforderlich

 

 

Dienstag, 29. Oktober 2019 (Herbstferien)

Erlebnisbad Palm Beach

Ort: Stein b. Nürnberg

Zielgruppe: Kinder ab 10 Jahre und Jugendgruppen

TN-Beitrag: 18,00 €

(inkl. Busfahrt, Eintritt, Betreuung, Unfall- und Haftpflichtversicherung)

Anmeldung erforderlich

 

 

Oktober 2019

Nachtreffen Teilnehmer Badefreizeit Pula

Ort: Tirschenreuth

Zielgruppe: Teilnehmer der Badefreizeit Pula

Anmeldung nicht erforderlich

 

 

Freitag, 15. November 2019

Herbstvollversammlung des Kreisjugendrings
Vertreter der Jugendverbände und -gemeinschaften treffen sich

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

 

November 2019

10. Koordinierungstreffen der Jugendräte/-parlamente
Informations- und Austauschgespräch mit den Jugendräten/ -parlamenten
im Landkreis Tirschenreuth

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

 

Seminar "Grundzüge der Aufsichtspflicht"
Wie sieht die Aufsichtspflicht in einer Jugendgruppe aus?

Ort: wird noch bekannt gegeben

Zielgruppe: Jugend- und Gruppenleiter

TN-Beitrag: kostenlos

Anmeldung erforderlich

 

 

Tagung der Jugendbeauftragten
(in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit Tirschenreuth)

Die Jugendbeauftragten treffen sich zu einer Tagung mit einem jugendrelevanten Thema

Ort: wird noch bekannt gegeben

 

 

Weitere Veranstaltungshinweise:
(
in Kooperation mit dem Netzwerk Inklusion Landkreis Tirschenreuth)

 

Mittwoch, 23. Januar 2019

Wie viele Sklaven arbeiten eigentlich für uns?
Wir machen den Test

Ort: Mitterteich, Mehrgenerationenhaus

Anmeldung über VHS erforderlich

 

 

Samstag, 13. April 2019

30 Jahre Mauerfall: Spurensuche in Mödlareuth

Ort: Mödlareuth (Treffpunkt: Lebenshilfe Mitterteich)

Anmeldung über VHS erforderlich

 

 

Samstag, 01. Juni 2019

"Heimat" weiterdenken: Mehr als Natur, Kultur und Bräuche

Treffpunkt: Lebenshilfe Mitterteich

Anmeldung über VHS erforderlich

 

 

 

 

Anmeldung

Für das Jahresprogramm des Kreisjugendrings könnt ihr euch anmelden beim:

Kreisjugendring Tirschenreuth 
Landratsamt Tirschenreuth 
Amtsgebäude III, Erdgeschoß, Zimmer-Nr. 601 

Telefon (09631) 88 292 oder 88 409
 
Telefax (09631) 88 309 

E-Mail: kjr (at) tirschenreuth.de 

Anmeldungen für das Jahresprogramm und die Mehrtagesfahrt des Ferienprogramms sind ab
19. November 2018 (nach Genehmigung durch die Delegierten bei der Herbstvollversammlung) möglich.

Finanzielle Unterstützung

Finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten:

Bildungs- und Teilhabeleistungen:
Kinder von Eltern, die Arbeitslosengeld II, Sozialgeld, Sozialhilfe oder Wohngeld nach dem BKGG bekommen, haben Anspruch auf das Bildungspaket. So können Leistungen für Lernförderung, Mittagessen in Kita, Schule oder Hort, Kultur, Sport und Freizeit, Schülerbeförderung und für Ausflüge erhalten werden. 

Das Job-Center in Tirschenreuth hilft gerne weiter.

Ausführliche Informationen und die Anträge erhalten Sie unter Bildungs- und Teilhabeleistungen

 

Aktion Lichtblicke kümmert sich um schnelle Hilfe für unverschuldet in Not Geratene aus dem Landkreis Tirschenreuth. Sie leistet unbürokratische, finanzielle Unterstützung, wenn das knappe Einkommen für größere, dringend notwendige Anschaffungen nicht ausreicht, wenn staatliche Hilfen nicht (mehr) möglich sind oder wenn für Kinder besondere Ausgaben anstehen. Brauchen Sie einen Lichtblick, oder wollen Sie einen Lichtblick geben? Wenden Sie sich an: Annegret Dworschak (Landratsamt) Tel. 09631/88-217 oder Edith Lippert (Schirmherrin) Tel. 09642/3696.