Du befindest dich hier: Kreisjugendring - Aktivitäten - Kreisjugendring-Preis 2017 

Kreisjugendring-Preis
Flyer
Teilnahmeformular

Kreisjugendring-Preis

"Kreisjugendring-Preis 2017" für Toleranz, Respekt und Demokratie

Der Kreisjugendring Tirschenreuth schreibt den „Kreisjugendring-Preis“ für Toleranz, Respekt und Demokratie im Jahr 2017 aus. Die Preise sind mit insgesamt 1.000 Euro dotiert. Der Preis wird an eine Initiative, Schule, Gruppe, Jugendgruppe, Einzelperson oder einen Verband mit Sitz im Landkreis Tirschenreuth verliehen, die sich wirksam und aktiv gegen jede Form der Diskriminierung und/oder sich für eine gewaltfreie, tolerante und demokratische Gesellschaft einsetzt. Die hauptverantwortlichen Akteure sollten das 27. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

Zielgruppe/Teilnehmer:

Jugendliche, Jugendgruppen, Initiativen, Organisationen, Einzelpersonen, Verbände, Vereine und Schulklassen aus dem Landkreis Tirschenreuth

Inhalte:

-             Aktionen zur Integration von Minderheiten und Flüchtenden

-             Aktionen zur Toleranz, Respekt und Demokratie (z.B. für Minderheiten, gesellschaftlichen
               Gruppen)

-             Aktionen, die Jugendliche für politische Teilhabe sensibilisieren

-             Aktionen zur Demokratie- und Wertebildung

 

Was kann eingereicht werden:

Ein konkretes Projekt oder längerfristige Aktionen und Aktivitäten sowie Veranstaltungen. Außerdem können Projekte oder Aktionen, die zur demokratischen Willensbildung beitragen, eingereicht werden. Die Projekte können im Zeitraum vom 01.01.2016 bis 10.11.2017 durchgeführt worden sein.

Der erste Preis ist mit 500,00 Euro, der zweite Preis mit 300,-- Euro und der dritte Preis mit 200,-- Euro dotiert. Die maximal 3 Preisträger erhalten eine Urkunde und ein Auszeichnungsobjekt.

Die Jury besteht jeweils aus Vorstandsmitgliedern Kreisjugendring Tirschenreuth, „Demokratie leben!“ und aus Mitgliedern des Jugendforums „Demokratie leben!“. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Schirmherrschaft für den „Kreisjugendring-Preis“ für Toleranz, Respekt und Demokratie übernimmt Landrat Wolfgang Lippert. Gefördert wird der „Kreisjugendring-Preis“ von „Demokratie leben!“ und der Sparkasse Nordoberpfalz.

Einsendeschluss ist der 10. November 2017. Das Teilnahmeformular ist an den Kreisjugendring Tirschenreuth, Mähringer Straße 9, 95643 Tirschenreuth, zu senden. Fotos und Zeitungsberichte sind nach Möglichkeit beizulegen.

Die Preisverleihung findet im Dezember 2017 statt (Termin wird noch bekannt gegeben).

Flyer

Teilnahmeformular

Hier kann man das Teilnahmeformular ausdrucken.

Das Teilnahmeformular ist an den Kreisjugendring Tirschenreuth, Mähringer Straße 9, 95643 Tirschenreuth, zu senden. Fotos und Zeitungsberichte sind nach Möglichkeit beizulegen.

Einsendeschluss ist der 10. November 2017.