Du befindest dich hier: Kreisjugendring - Themen - Juleica 

Juleica
Jugendleiterschulungen
Vergünstigungen

Juleica

JULEICA - Die Jugendleiter/in-Card ist ein Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Dieser Ausweis legitimiert gegenüber den Erziehungsberechtigten der minderjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Jugendarbeit und gegenüber staatlichen und nichtstaatlichen Stellen von denen Beratung und Hilfe angeboten wird.

Die Jugendleiter/in-Card erhalten Mitarbeiter/innen in der Jugendarbeit, die ehrenamtlich tätig sind (im Sinne des § 73 Kinder- und Jugendhilfegesetz). Sie müssen mindestens 16 Jahre alt und für ihre ehrenamtliche Arbeit nach festgelegten Standards qualifiziert sein.

Die aktuellsten Informationen zur JULEICA findet ihr unter www.juleica.de

Flyer: Schritt für Schritt zur neuen Juleica

Jugendleiterschulungen

Möchtest du auch qualifizierter Jugendleiter werden?

Jugendleiterschulungen bietet im Landkreis Tirschenreuth u.a. an:

- Kommunale Jugendarbeit: Hier weitere Informationen

- Katholische Jugendstelle Tirschenreuth: Hier weitere Informationen 

- Evangelische Jugend im Dekanat Weiden: Hier weitere Informationen

 
Der Kreisjugendring und die Kommunale Jugendarbeit haben 2017 wieder einen Kurs im Landkreis Tirschenreuth angeboten:

Juleica-Schulung Teil I:
Freitag, 28.04.2017, bis Sonntag, 30.04.2017

Juleica-Schulung Teil II:
Freitag, 19.05.2017, bis Sonntag, 21.05.2017

Ort: Jugendherberge Tannenlohe, Falkenberg

Kosten: € 45,00 pro Wochenende (ermäßigt für Schüler, Studenten, Auszubildende € 35,00)

Beide Einheiten konnten getrennt voneinander besucht werden. Zum Erhalt der Juleica waren beide Seminare und ein Erste-Hilfe-Kurs Kurs/Kurs für Lebensrettende Sofortmaßnahmen
(s. Jahresprogramm KJR am 07.10.2017) notwendig.

Weitere Infos im Flyer (pdf-Download)


Hier Eindrücke von den Juleica-Schulungen 2015 und 2017:

 

 

 

 

Quellen: DER NEUE TAG



Vergünstigungen

Vergünstigungen für Juleica-Inhaber im Landkreis Tirschenreuth:
 

Volksbank Nordoberpfalz eG
Kostenlose Girokontoführung

Kreiseigene Hallenbäder
Freier Eintritt

Stadt Tirschenreuth
Freier Eintritt Museumsquartier

Volkshochschule (VHS) Tirschenreuth
25 % Ermäßigung auf alle Kurse
Hier das Kursprogramm der VHS

Sport + Spiel Bartsch, Tirschenreuth
20 % auf nicht reduzierte Sportartikel
10 % auf nicht reduzierte Spielwaren

Grenzüberschreitendes Jugendmedienzentrum
Oberpfalz Nord - T1
10 % Ermäßigung auf Teilnehmer- und Entleihgebühren
Hier Infos über das T1

Stadt Mitterteich
1,00 Euro Vergünstigung beim Eintritt
Eissporthalle, Porzellanmuseum, Freibad und Hallenbad

Sybillenbad Neualbenreuth
10 % Rabatt auf die regulären Preise
für Badelandschaft und Kombitickets
Ausgenommen sind vergünstigte Tickets u. Aktionstickets

Marktgemeinde Plößberg
Freier Eintritt in das Waldstrandbad "Großer Weiher", Plößberg
Freier Eintritt in die Krippen- und Heimatstube

 

Für weitere Vergünstigungen im Landkreis Tirschenreuth werden noch Kooperationspartner gesucht!

 

Jugendherbergswerk
Inhaber/innen der JULEICA erhalten für sich persönlich die DJH-Mitgliedschaft kostenlos. Auf die Kosten für einen privaten Aufenthalt in einer JH bekommen die Inhaber/innen der JUELICA einen Rabatt von 10 Prozent (bezogen auf Unterkunft, Bettwäsche und Verpflegung) unabhängig von der Aufenthaltsdauer. Die Ausgabe der kostenlosen Mitgliedskarte erfolgt entweder über die DJH-Service-GmbH oder den Landesverband durch Mitteilung der für die Ausstellung von Mitgliedskarten erforderlichen Daten und Übersendung einer Kopie der gültigen JULEICA. Auch die Jugendherbergen stellen unter Vorlage einer gültigen JULEICA die kostenlose Mitgliedskarte aus. Weitere Familienmitglieder erhalten ebenfalls kostenlose Unterkarten. Der Rabatt von 10 Prozent wird nur den Inhaber/innen der JULEICA gewährt, nicht jedoch den Familienmitgliedern.

Bezirk Oberpfalz
Ermäßigter Eintrittspreis im Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen bei Privatbesuch, mit Gruppe kostenlos

Bayerische Schlösser und Seen
Inhaber der JULEICA haben freien Eintritt beim Besuch der bayerischen Schlösser, Seen und Gärten sowie freien Eintritt bei der Vorbereitung einer Jugendgruppenreise

Bernhard-Assekuranz
Günstige Versicherungsangebote für Jugendleiter/innen durch die Bernhard-Assekuranz, Mühlweg 2B, 82054 Sauerlach, in Bereichen Kfz, Privat-Haftpflicht, Reiseversicherungen u.a. Tel. 08104/891628, Fax 08104/891735, E-Mail: jugend (at) bernhard-assekuranz.com, Internet: www.bernhard-assekuranz.com

Vergünstigungen in Weiden und im Landkreis Neustadt/WN