Du befindest dich hier: Kreisjugendring - Themen - Wahlen - Europawahl 2019 

Infos
Diesmal wähle ich!
PIN-Aktion des KJR
Was tut die EU für mich
Jugend diskutiert über Europa am 10.05.2019

Infos

In Bayern finden vom 4. bis 12. Mai 2019 die Europawochen statt. Wer öffentliche Veranstaltungen in diesem Zeitraum hat, die auf der Homepage der Staatskanzlei im allgemeinen Programm (Termine werden nach Regierungsbezirken sortiert) sichtbar sein sollen oder dabei sein möchte, wenn der bayerische Europabus Station macht und/oder vor Ort mit den Europe Direct Centern kooperieren will, meldet sich bei diesen oder dem BJR.

Hier weitere Infos über den Europa-Bus!

 

 

Der Bundeswahlleiter informiert: 

https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/informationen-waehler.html

 

Das Europäische Parlament - Verbindungsbüro Deutschland - informiert:  http://www.europarl.europa.eu/germany/de/die-eu-und-ihre-stimme/die-europawahl-2019

 

 

 

Diesmal wähle ich!

Diesmal wähle ich

Europawahl: 23. - 26. Mai 2019

Diesmal genügt es nicht, nur auf eine bessere Zukunft zu hoffen: Diesmal müssen wir alle Verantwortung übernehmen.

Diesmal bitten wir Sie daher nicht nur, wählen zu gehen, sondern auch, andere zur Wahl zu motivieren.

Denn wenn alle wählen, gewinnen auch alle.

 

Eine Aktion des Europäischen Parlaments. 

 

Hier weitere Informationen.

 

 

 

PIN-Aktion des KJR

Tobias Gotthardt (MdL) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Tobias Winkler (Leiter des Verbindungsbüros des Europäischen Parlaments in München) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Fabian Ernstberger (KJR TIR) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Tobias Gotthardt (MdL) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Lea Sedlmayer (Europapolitische Referentin BJR) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Matthias Fack (BJR-Präsident), Fabian Ernstberger (KJR TIR) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Bernd Posselt (Europapolitiker) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Philipp Seitz (BezJR Oberpfalz), Fabian Ernstberger (KJR TIR) und Jürgen Preisinger (KJR TIR)
Vorstandschaft KJR TIR

Was tut die EU für mich

Wie die Europäische Union unser tägliches Leben beeinflusst, ist manchmal nicht unmittelbar ersichtlich. Doch ob auf unseren Alltag, unsere Arbeit, unsere Freizeit oder unsere Rechte - die EU wirkt sich auf verschiedenste Bereiche unseres Lebens positiv aus. Die EU ist allgegenwärtig - in deiner Stadt und in deinem Bundesland!

Deshalb ist es auch so wichtig, sich für die EU stark zu machen und am 26. Mai 2019 zur Europawahl zu gehen.

Wie wir von der EU profitieren, zeigt diese Webseite anhand von konkreten Beispielen:

Welche Vorteile bringt die EU für deine Region? Welche Projekte werden unterstützt? Und welchen Nutzen ziehst du als Arbeitnehmer(in), Reisende(r) und/oder Studierende(r) aus der EU-Politik? Entdecke all dies und noch viel mehr.

Hier weitere Informationen!

 

 

Jugend diskutiert über Europa am 10.05.2019